skip to Main Content

Praktisch jeder Käseliebhaber kennt den charakteristischen nussigen Geschmack von Kümmelkäse. Es gibt verschiedene Sorten Kümmelkäse. Zwischen den einzelnen Käsereien bestehen gewisse Qualitätsunterschiede, aber es gibt sehr viele verschiedene Typen. Man denke an vollfetten Kümmelkäse, „Boeren Leidse“ (Leidener Bauernkäse), „Leidse Kanter“ (traditioneller Kümmelkäse aus Leiden) und „Boerenkomijn“ (Bauernkümmelkäse).

CONO-Kümmelkäse

Wir führen eine schöne Linie CONO-/Stompetoren-Käse mit Kümmel. Die Kombination aus dem vollmundigen Geschmack des Käses und dem nussigen Geschmack des Kümmels sorgt für ein herrliches Geschmackserlebnis. Der Stompetoren-Kümmelkäse ist von jung bis alt erhältlich und es gibt sogar einen speziellen 35+-Käse mit Kümmel.

Leidener Bauernkäse BOB

„Boeren Leidse“ (Leidener Bauernkäse) ist ein fettarmer Bauernkäse mit Kümmel, der schon seit Jahrhunderten auf traditionelle Weise hergestellt wird. Der Käse wird aus entrahmter Kuhmilch mit Kümmel hergestellt, seine Konsistenz ist etwas trocken und körnig. Der Käse ist an der Prägung mit den gekreuzten Schlüsseln zu erkennen. Unser „Boeren Leidse“ (Leidener Bauernkäse) wird von Milchbauer Heemskerk hergestellt. Wir sind auch einer der Lieferanten des 1-jährigen „Boeren Leyden“ (Bauernkäse Leyden) mit Slow Food-Zertifikat.

Leidse Kanter

Der „Leidse Kanter“ ist ein Käse, der in einem nur für Leiden typischen Käsefass hergestellt wird, wodurch der Käse eine runde und eine gerade Seite hat. Dieser 40+-Käse hat eine etwas härtere und trockenere Struktur, aber einen reichhaltigen Kümmelgeschmack. Auch der „Kanter“ mit Gewürznelken ist bei uns erhältlich.


Zudem führen wir auch ein Sortiment an friesischem Kümmelkäse (B-Qualität) und Bauernkäse mit Kümmel 48+. Für weitere Informationen über diese Produkte können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Back To Top